Diakonie-Krankenhaus Wehrda

Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Klinisches Ethik-Kommitee

Strukturierte Familienkonferenz

Es gibt Konflikte zwischen Angehörigen und zwischen Angehörigen und Patient. Manchmal auch zwischen den Krankenhausmitarbeitern und den Angehörigen. Oft liegt das an einem unterschiedlichen Informationsstand. Wir würden für Sie eine solche strukturierte Familienkonferenz leiten. Wir wollen solchen Menschen die Last nehmen, in einer seelisch angespannten Situation auch noch untereinander uneins zu sein.

Ethisches Konsil

Es gibt manchmal unterschiedliche Betrachtungsweisen durch die verschiedenen Berufsgruppen. Das brauchen wir nicht schön reden.

Eine jede Berufsgruppe hat in diesen Konflikten oft eine gute, belastbare ethisch-moralische Position, aber die Positionen kommen nicht zueinander.

Dabei möchte Ihnen das KEK in MR/W helfen. Wir kommen gern mit ein paar Mitgliedern des KEK auf Ihre Station und möchten eine für beide Parteien gute Lösung finden. Dabei verliert keine Partei ihr Gesicht und keiner ist schließlich der Verlierer.

Advanced Care Planning (ACP)

Patienten können eine schlechte Prognose bekommen. Das kann sie aus der Bahn werfen, weil in den verschiedenen Bereichen des Lebens die Brücken, die man sich gebaut hatte, wegbrechen.

Die Patientenverfügung greift nicht mehr sinnvoll, aber man wünscht sich doch, dass man nicht hilflos der Medizin ausgesetzt ist. Hier bieten wir ein dynamisches ACP an, das sich den spezifischen Veränderungen im Krankheitsablauf anpasst.

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht