Spende mit Herz! | Danke an den Förderverein!

Bis zum 31. Dezember 2021 hat der „Verein der Freunde und Förderer des Diakonie-Krankenhauses Marburg-Wehrda e.V.” geholfen, gefördert und unterstützt.
Dafür wollen wir Danke sagen!

Helfen – Fördern – Unterstützen – unter eben diesem Motto war der Förderverein für das Diakonie-Krankenhaus Wehrda bereits seit dem 17. Dezember 1985 aktiv und engagierte sich bei seinen vielfältigen Aufgaben.

Durch den Verein wurde dem Diakonie-Krankenhaus einiges ermöglicht, wie z.B.

+  mehrere medizinische DiagnostikDiagnostik Alle auf die Erkennung einer Krankheit gerichteten Maßnahmen- und Behandlungsgeräte
+  modernste Pflegebetten mit Zubehör
+  Inneneinrichtung für Patientenzimmer
+  Fachvorträge zu Gesundheitsthemen
+  Ausstellungen und Konzerte
+  Fundraisingaktionen, wie z.B. Kunstausstellungen für Patient*innen, Besucher*innen und Mitarbeitende
+  Öffentlichkeitsarbeit
  2014:
Ein Hochfrequenz-Chirurgiegerät inkl. Argon-Plasma-Koagulation im Wert von 18.000 Euro für die Endoskopie-Abteilung.
Schnell – blutungsarm – patientenfreundlich.
  2012:
Möbel für die Patientenzimmer der Station Innere 2 im Wert von 10.000 Euro. Diese steigern den Wohlfühlfaktor um die Genesungszeit zu verkürzen.
  2009:
Zwei Defibrillatoren im Wert von je 8.500 Euro für die IntensivstationIntensivstation Pflegebereich mit intensiver Behandlung und ständiger Überwachung akut erkrankter Patienten und die Anästhesie-Abteilung. Ein unverzichtbares Gerät für lebensrettende Sofortmaßnahmen und bestimmte therapeutische Verfahren bei Herz-Rhythmus-Störungen.

Wollen auch Sie einen Beitrag leisten?

Dann freuen wir uns über Ihre Spende mit Herz an folgende Bankverbindung:

Sparkasse Marburg-Biedenkopf
IBAN: DE53 5335 0000 0030 0325 43
BIC: HELADEF1MAR

Spende mit Herz!

Das Diakonie-Krankenhaus Wehrda freut sich auch weiterhin über Ihre Unterstützung.

Wir Über Uns

 

Einweiser

Kooperationen

Termine 

Beruf & Karriere